Adventure

Ein Spiel bei dem du keine Geheimnisse haben solltest! (Test)

 

Hej meine Lieben,

ich hatte für diesen Jahresstart so viel geplant…aber wie ihr lesen konntet war ich nicht nur krank, sondern hatte auch bis heute kein Internet in meiner Wohnung!
Um genauer zu sein: seit N O V E M B E R habe ich gewartet. Ihr könnt euch vorstellen was das für mich bedeutet. 😀

Jedenfalls wollte ich euch gerne von einem Spiel berichten, dass ich gerne an Silvester mit meinen Liebsten testen wollte: Privacy 2! Dieses Spiel verspricht nämlich, dass es Geheimnisse lüftet die man sonst nicht herausfinden würde. Und mit meinen Verwandten von denen ich weiß, dass sie einiges zu verbergen haben, wäre es sicher unglaublich lustig geworden. Ich empfehle es auf jeden Fall mit Freunden oder verwandten zu spielen, weil es lustig ist, wenn man sich gut kennt.

IMG_7946

 

 

IMG_7949 Kopie

 
Ich erkläre Euch jetzt mal wie das ganze funktioniert:

1. Jeder bekommt einen kleinen Sichtschutz und baut ihn vor sich auf.

2. Dann geht das Spiel auch schon los und der erste Spieler stellt eine Frage.

3. Dann muss jeder Spieler einschätzen, wie viele Personen aus dieser Runde die Frage mit Ja beantworten und heimlich an seinem Rad hinter der Stellwand drehen.

4. Dann geht ein schwarzer Beutel durch die Runde und jeder wirft einen orangen Stein für Ja und einen schwarzen für nein hinein.

5. Anschließend werden die Steine in den Ja/Nein Bereich geworfen.

6. Der Startspieler fragt jetzt ob einer der Spieler mit seinen Einschätzungen richtig lag.

7. Wer richtig liegt, deckt seine Einstellscheibe auf und bekommt 3 Punkte und seine Figur wird 3 Felder vorgerückt. Die Spieler die sich um einen Punkt verschätzt haben, bekommen einen Punkt und dürfen ein Feld vorrücken.

 

Zu den Fakten: Das Spiel von AMIGO ist ab 16 Jahren und dauert ungefähr 45 Minuten. Man kann Privacy 2 mit 5-12 Freunden spielen und kostet zwischen 25 und 30 Euro.

Hier habe ich auch noch ein Video für Euch gedreht wie das ganze funktioniert!

 

Hej Hej,

eure Jules!

🙂

 

 

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Lass es dir schmecken! ;) Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen