Beauty Curvy & Confident

Wie viel ist dir deine Schönheit wert?

Hej meine Lieben,

 

nachdem ich von diesem fiesen Herren vor kurzem so beleidigt wurde habe ich einige Gespräche mit Freunden und Bekannten darüber geführt.Und irgendwie kamen wir immer schnell zu dem Thema Ästhetik, Make-up und Schönheit.

 

Man lernt in seinem Leben so ziemlich jeden Typ Mensch kennen: Dick, dünn, groß, schlank, natürlich, mit Make-up, operiert und gebotoxt. Und wenn wir ehrlich sind so ziemlich jeder tut es!

Menschen optimieren sich!

 

Es fängt bei einer einfachen Zahnkorrektur an, geht über Make-up und endet in Schönheits-Ops. Ich habe mir mal Gedanken dazu gemacht wie viel mir mein Aussehen wert ist und habe euch eine kleine Rechnung zusammengetragen.

 

Tagespflege:                        17 Euro

Make-up:                             14 Euro

Make-up Remover:              5 Euro

Dekorative Kosmetik:       20 Euro (Wert der Produkte die ich besitze grob geschätzt und runter gerechnet)

 

Im Schnitt sind das gute 60 Euro im Monat für die optische Verschönerung.

Allerdings spielt Zeit auch eine Rolle. Laut Statista verbringen Frauen im Schnitt 28 Minuten täglich im Bad. So sieht meine Bilanz aus:

 

Morgens: 25-40 Minuten

Abends: 10 Minuten

 

Ungefähr 36 Stunden verbringe ich im Monat damit mich zu pflegen, zu bepinseln und hübsch zu machen. Das klingt nach viel Zeit, allerdings versuche ich schon während des Schminkens die Zeit sinnvoll zu nutzen und schaue neue Tutorials auf Youtube oder nutze die Zeit ganz einfach zum Entspannen. Routiniert kreisen die Pinsel morgens über mein Gesicht, wie eine Meditation. Ich liebe das.

 

Noch einmal zurück zu den Gesprächen mit meinen Freunden.  Wir fragten uns was wir an uns ändern würden. Ich muss zugeben, dass mein Gewicht nicht auf Platz eins steht…(wobei ich schon echt gerne mal wissen würde wie viel einfacher das Leben als schlanke Frau ist;)). Bei mir wäre es tatsächlich eine Zahnspange. Ein schönes strahlendes Lächeln, das wünsche ich mir.  Bis jetzt habe ich noch keinen passenden Kieferorthopäden gefunden bei dem ich mich wohl fühle, sonst hätte ich schon investiert.

 

„Ein natürliches Erscheinungsbild steht im Vordergrund“, sagt der Schönheits-Profi aus München, Dr. Klöppel auf seinem Blog zu dem Thema. Und da kann ich nur zustimmen. Sehr viele meiner Kundinnen denen ich als Make-up Artist zur Seite stand wollten einen sehr natürlichen Look. Manche haben auch explizit gesagt, dass sie bloß nicht so viel Make-up tragen wollen wie ich. Was ich durchaus berechtigt finde. Ich liebe es mit schönen Smokey Eyes in den Tag zu starten, aber kann es auch total verstehen, wenn es den meisten Leuten zu viel ist. Ist halt wie alles im Leben: Geschmacksache.

 

Zusammengefasst denke ich, dass der  Optimierungswahn, so lange er sich im Rahmen hält, einem Selbstbewusstsein schenkt und einen stark fühlen lässt, total in Ordnung. Wie ist eure Meinung zu dem Thema und wie viel ist euch eure Schönheit Wert?

 

Eure Jules

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Bine
    8. Juni 2015 at 11:03

    Dieser Optimierungswahn .. meinst du das es etwas mit unserer Generation zu tun hat? Ich mein jetzt so im allgemeinen? Ich glaub keine Generation hat zuvor so viele Selbsthilfe Bücher gelesen wie wir? Der Streben nach mehr, besser kann ein guter Antrieb sein .. aber ist es wirklich alles was heute noch zählt? Ist man nicht mehr En Vouge, wenn man einfach mit sich zufrieden ist?

    ♥Bine

    • Reply
      Jules
      15. Juni 2015 at 11:49

      Ich glaube es gab nie so viele Möglichkeiten so schnell und „günstig“ etwas zu optimieren, wie heute. Aber natürlich kommt da auch die Werbung, etc. ins Spiel. Es ist eine Mischung aus allem. Ganz sicher nicht…da gebe ich dir Recht!

      <3 Jules

    Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Lass es dir schmecken! ;) Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen